Fischer, Andreas Gern wär' ich im Sommer geboren

'Hier kommt einer von draussen, mit rauem Ton und lyrischem Bass, mit Taschen voller Weisheit, mit Schorf am Grind und Schalk im Nacken'. (Fred Kurer, Jurymitglied der Weder Stiftung).
Mit diesem Band von Poemen und Gedichten des Autors und Dichters Andreas Fischer bringt der Portmann Verlag einen Teil der Ausbeute aus zwei Jahrzehnten ans Licht. Die in Gestus und Gestalt unterschiedlichen Werke spiegeln die Facetten und den Erfahrungsreichtum des Autors. Neben sprachlichen Perlen findet sich Handfestes, Scharfkantiges, Scharfzüngiges. Poetische Sprachbilder mischen sich mit Fetzen aus Werbung und Gosse und geben den freien Rhythmen dieser Lyrik einen Touch von Country und Jazz.

ISBN/EAN: 9783906014180

Seitenzahl: 112
Format: 19,5 x 12,5 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 225 g
Sprache: Deutsch

CHF 24.80

  • verfügbar
  • 3-5 Tage Lieferzeit1