Schindler Bernhard, Die verflixten Früchte vom Baum der Erkenntnis

Ohne Erkenntnisse sässen wir noch auf den Bäumen

 

Zu Anbeginn der Zeit begehen die ersten von Gott erschaffenen Menschen – Adam und Eva – die Erbsünde und werden dafür von Gott dem Allmächtigen aus dem Paradies verbannt. Nun beginnt Adams Reise durch die Weltgeschichte, auf der er wichtige Persönlichkeiten wie Sokrates und Archimedes trifft. Dabei ist er stets getrieben von seiner Sehnsucht nach einer Jugendfreundin und auf der Suche nach dem Sinn des Gottesglaubens.

 

ISBN/EAN: 9783837218022

Seitenzahl: 168 / SC

 

CHF 16.80

  • verfügbar
  • 3-5 Tage Lieferzeit1