Kanerva Klara, Roter Falter

Leipzig, zwanzig Jahre nach der Wende.

Ein absonderlicher Schmetterlingssammler, eingekapselt in seiner eigenen Welt, lebt für seine grosse Vision. Ein hartgesottener Tierpräparator und Künstler hilft ihm, die Vision zu gestalten. Ein Mädchen an der Schwelle zur Frau entflieht den widrigen Verhältnissen seines Elternhauses und gerät in eine geheimnisvolle Welt, in der die Zeit stehen geblieben ist. Als die Wege dieser so verschiedenen Menschen sich kreuzen, entsteht eine hochexplosive Situation, die für alle drei lebensbedrohlich wird. Die junge Ärztin Outi Lintu, die für ihre psychoanalytische Weiterbildung nach Leipzig gekommen ist, hat sich ganz in sich selbst zurückgezogen. Bis auch sie in den Strudel der Ereignisse gerät, die sich vor der Kulisse der teils zerfallenden Gründerzeithäuser abspielen. Und immer wieder taucht der Schmetterling auf. Als Symbol für die Entwicklung, für das Misslingen aber auch für das Gelingen trotz allem. Das dritte Outi Lintu- Buch ist voller Spannung, Hass und Liebe.

ISBN/EAN: 9783858202376

Seitenzahl: 312

Format: 208 x 146 mm

Produktform: Hardcover/Gebunden

Gewicht: 360 g

CHF 34.00

  • 0.36 kg
  • verfügbar
  • 3-5 Tage Lieferzeit1