Wyss Laura, Lauras Sonnenfinsternis

Ein Wunder des Schicksals: Krebs

 

Eine ergreifende Geschichte einer tapferen Frau, die bezeugt, wie Finsternis mit dem Licht des Herzens besiegt wird. Einer Frau, die Krisen meistert und dadurch vielen Menschen Hoffnung auf ein erfüllteres Leben vermitteln kann.
Die 1949 geborene Autorin erkrankte an einem unheilbaren Krebs. An dem für sie schönsten Ort der Schweiz beschliesst sie, den Weg ihres Schicksals autobiographisch zu beschreiben. Bei der Suche nach der Ursach ihres Leidens wandelt sich ihre bisherige Einstellung zum Leben und lässt ein Wunder geschehen.
Ihr operierender Arz dagegen, der ihr keine Überlebenchance gab, erkrankte selbst an Krebs.
Die Tragik: Sie überlebt ihren Arzt und Helfer.
Die Erfahurngen und Visionen der Autorin münden in ein Vermächtnis, das alle Menschen inspirieren kann.
Ein Beweis, was menschlicher Wille leisten kann, wenn ernicht einverstanden ist mit dem, was sich vordergründig als unabänderlich präsentiert.
Von der Krebsliga Schweiz empfohlen.

 

ISBN/EAN: 9783858202048

Seitenzahl: 176
Format: 195 x 145 mm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 220 g

CHF 32.00

  • 0.22 kg
  • verfügbar
  • 3-5 Tage Lieferzeit1