Nussbaumer Ingo, Zur Farbenlehre Entdeckung der unordentlichen Spektren

Im ersten Teil dieses Buches setzt sich Ingo Nussbaumer detailliert mit den kontroversen Ansichten Newtons und Goethes auseinander. Im zweiten Teil beschreibt er eine Reihe von weiterführenden und ungewöhnlichen Experimenten, die zeigen, daß sich das Verhalten von Spektralfarben gravierend ändert, wenn sie in verschiedene
Farbfelder eingebettet werden. Aus den Experimenten verdeutlicht sich eine Wechselbeziehung prismatischer Erscheinungen und eine Relativität prismatischen Verhaltens von Spektralfarben, die es notwendig macht, die vertrauten Begriffe und Erfahrungen auf diesem Gebiet neu zu überdenken.

 

Titel: Zur Farbenlehre
Autoren/Herausgeber: Ingo Nussbaumer
Ausgabe: 1., Aufl.

 

ISBN/EAN: 9783901190384

Seitenzahl: 240
Format: 24 x 17 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 700 g
Sprache: Deutsch

CHF 49.50

  • 0.7 kg
  • verfügbar
  • 3-5 Tage Lieferzeit1